News - Detailansicht
27.04.2022

Ab in die Tonne – Wissenswertes rund um ElektroG und BattG

Was bedeutet Kreislaufwirtschaftsgesetz für handwerkliche Betriebe? Darüber informiert u. a. Dominik Räder, ZVEH-Referent Recht und Wirtschaft, im Rahmen eines Online-Vortrags bei der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main.

Bild: Pixabay – Didgeman

Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG), Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) und Batteriegesetz (BattG) – es gibt viele Gesetze, die dazu beitragen sollen, natürliche Ressourcen zu schonen und den Schutz von Mensch und Umwelt bei der Erzeugung und Bewirtschaftung von Abfällen sicherzustellen.

Doch welche Auswirkungen haben diese Gesetze auf handwerkliche Betriebe? Was zählt zu den Vertreiber-, was zu den Hersteller-Verpflichtungen? Darüber informiert Syndikusrechtsanwalt Dominik Räder, Referent Recht und Wirtschaft beim ZVEH, heute im Rahmen eines Vortrags bei der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main.

Das zweistündige Webinar findet online statt und beginnt um 18 Uhr. Kurzentschlossene, die sich gerne zuzuschalten möchten, sind herzlich eingeladen. Anmeldung hier www.hwk-rhein-main.de/de/styleguide/listenansicht-mit-bild-9750/ab-in-die-tonne-2115

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: info@kh-bhv.de oder rufen Sie uns an: 0471 / 185-246